WordPress Hoster: Worauf achten? Unsere Hosting Empfehlungen & Erfahrungen #9

Verpasse keine Episode!

Trage dich in unsere E-Mail Liste ein und wir versorgen dich mit Inhalten rund um Affiliate Marketing & SEO.

Verfügbar auf

YouTube
Spotify
Google Podcasts
iTunes
WordPress Hoster: Worauf achten? Unsere Hosting Empfehlungen & Erfahrungen (Deutsch) #9

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Shownotes & Links:

Alfahosting (Hoster) – https://www.impactpages.de/go/alfahosting (Werbung)

Siteground (Hoster) – https://www.impactpages.de/go/siteground (Werbung)

All Inkl (Hoster) – https://www.impactpages.de/go/all-inkl (Werbung)

Raidboxes (Hoster) – https://www.impactpages.de/go/raidboxes (Werbung)

Internetwerk (Hoster) – https://www.internetwerk.de/

Statuscake (Uptime Check) – https://www.statuscake.com/

WordPress Mindestanforderungen – https://de.wordpress.org/about/requirements/

Do.de (Domain-Anbieter) – https://www.impactpages.de/go/domainoffensive (Werbung)

UpdraftPlus (WP Backup Plugin) – https://de.wordpress.org/plugins/updraftplus/

WP Rocket (Caching Plugin) – https://wp-rocket.me/de/


Inhalt

Warum ist die Wahl des richtigen Hosters so wichtig?

  • Website muss immer online sein (Zuverlässigkeit)
  • Sitespeed ist heutzutage wichtiger denn je (Core Web Vitals)
  • Bei Problemen muss man schnell handeln (guter Support)
  • Man bindet sich oft mehrere Jahre (bei großen Projekten Migration zu neuem Host nicht immer so einfach)

Free Hoster, Webhoster oder eigener Server?

  • Free Hoster nicht empfehlenswert, da man für Leistung (Speed, Support, etc.) bezahlt. Wo soll das alles sonst her kommen?
  • Bei Free Hostern oft “bad neighborhood” Problem, also zwielichtige Websites, könnte negativ abfärben
  • Eigener Server für Anfänger viel zu aufwändig, nur was für Nerds und Profis
  • Guter Webhoster das Mittel der Wahl für 99,99 % der Nutzer

Was kostet gutes Hosting im Monat?

  • Ab ca. 7 Euro im Monat bekommt man schon was Gutes

Worauf solltest Du bei einem Hoster achten?

  • Wie viele Webseiten wollt ihr Hosten? Davon abhängig muss man auf ein paar Kennzahlen achten – z. B. 5 Webseiten mit WordPress = 5 SQL Datenbanken
  • Ausreichend MySQL Datenbanken – pro Webseite mindestens 1 – weitere Tools wie z. B. Matomo Tracking brauchen ebenfalls eine eigene Datenbank
  • Gibt es Größenlimit bei der SQL Datenbank? (Bei Siteground 1 GB pro DB)
  • Ausreichend und schneller Speicherplatz – SSD sollte heute Standard sein
    • Selbst kleinere Projekte brauchen irgendwann schon 1 GB Speicher
    • Größere Portale mit vielen Bildern und vor allem CSV Feeds von Affiliate Netzwerken erreichen schnell Größen von 10 GB und mehr
    • Kann man Speicherplatz nachkaufen?
  • Uptime – Erreichbarkeit der Webseite sollte bei 99,9 % liegen und nicht bei 99 % oder niedriger – das macht in 30 Tagen schon einen Unterschied von fast 8 Stunden.
  • Schneller Hoster – Möglichst wenig andere Kunden pro Server, SSD, viel RAM
  • Traffic Flat
  • WordPress Installation möglich – wird bei den Paketen meist erwähnt, ansonsten aktuelle Mindestvoraussetzungen von WP beachten – Quelle ist verlinkt in den Shownotes
  • 24/7 Support – schnelle Reaktion und lösungsorientiert, übersichtliches Ticketsystem
  • Aktive Kommunikation des Hosters z. B. bei Wartungen mit Termin Ankündigung etc.
  • Serverstandort Deutschland oder zumindest EU – wegen Performance und Datenschutz
  • Cronjobs verfügbar – wichtig z. B. für Affiliate Plugins, damit die Produkte regelmäßig aktualisiert werden
  • FTP Zugang verfügbar
  • Kostenloses SSL Zertifikat von Let’s Encrypt. Kostenpflichtige bieten sie alle an, aber das kann bei vielen Domains dann doch schon spürbar ins Geld gehen
  • Kostenlose Inklusiv Domains
  • Automatische Backups mit Anspruch und Garantie
  • Praktische Zusatztools wie Staging, Caching Plugin und CDN Integration
  • Wie sieht das Backend aus? Ist es modern, übersichtlich und einfach zu bedienen?

Unsere Hosting Empfehlungen

  • Alfahosting im Paket “Business L”
    • ca. 10 Projekte. Selbst 10.000 Besucher/Tag/Webseite = keine Performance Probleme
    • Erreichbarkeit laut Statuscake.com zwischen 99,97 und 100 % im Monat
    • Bin hier seit über 5 Jahren Kunden
    • Bisher keine Probleme – alle Support anfragen wurden schnell gelöst, z. B. Projektumzug von drei Webseiten
    • Ab dem Paket „Multi XL“ für Affiliate Seiten zu empfehlen
  • All Inkl im Paket “Premium”
    • ca. 10 Projekte
    • Erreichbarkeit laut Statuscake.com zwischen 99,96 und 100 % im Monat
    • Mein erster Hoster (Johannes) – bin hier seit 2010
    • Bisher keine Probleme – alle Support anfragen wurden schnell gelöst
    • Ab dem Paket “Privat Plus” für Affiliate Seiten zu empfehlen
  • Siteground im Paket “GoGeek”
    • 5 Projekte
    • Erreichbarkeit laut Statuscake.com bei 100 % im Monat
    • Mein dritter Hoster (Adam) nach negativen Erfahrungen bei Hosttech und oldschool Oberfläche bei webgo
    • Sehr schnell (Nginx, Memcached, Dynamic Cache)
    • Sehr guter Support, hat aber seinen Preis
    • Nur im ersten Jahr die günstigen Preise danach kostet Go Geek 35 Euro im Monat. Günstiger, wenn man sich länger binden (2 oder 3 Jahre)
    • Eigenes Caching Plugin (SG Optimizer), kostenlose Cloudflare Integration, tägliches Backup, Staging, Migrator Plugin
    • Rechenzentrum auch in Deutschland
    • Sehr moderne Oberfläche mit Kollaborateuren, die man hinzufügen kann
  • Empfehlungen aus der Community
    • Siteground
    • Internetwerk
    • All-Inkl

Schreibe einen Kommentar