Lasso Plugin Review & Tutorial: Affiliate Marketing Plugin für WordPress mit Rabatt (Deutsch) #21

Verpasse keine Episode!

Trage dich in unsere E-Mail Liste ein und wir versorgen dich mit Inhalten rund um Affiliate Marketing & SEO.

Verfügbar auf

YouTube
Spotify
Google Podcasts
iTunes
Lasso Plugin Review & Tutorial: Affiliate Marketing Plugin für WordPress mit Rabatt (Deutsch) #21

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

In dieser Episode geht es um das Affiliate-WordPress-Plugin Lasso. In Deutschland eher unbekannt, bei den Affiliates in den USA jedoch extrem beliebt. Kein Wunder, verfügt es doch über besonders schöne Produktboxen und ein Linkmanagement, wie es bei Konkurrenz Plugins hierzulande nicht zu finden ist. Zudem haben wir einen 35 % Rabatt für euch ausgehandelt! Viel Spaß!

Shownotes & Links:

Lasso Plugin mit 35 % Rabatt für die ersten 3 Monate – https://www.impactpages.de/go/lasso (Werbung)


Affiliate Marketing Coaching:

1:1 Coaching mit uns – https://www.impactpages.de/coaching/

SE Ranking Banner 3

Werbung

Inhalt

Wichtigste Features

  • Zugriff auf die Amazon API (manuell aber auch andere Shops möglich)
  • Linkmanagement (nicht lieferbar, nicht mehr verfügbar)
  • Sehr schöne Boxen, verschiedene zur Auswahl
  • Neben Boxen auch Listen, Tabellen, Bilder, Bildergalerien, Buttons, Felder
  • Alle Links und Einstellungen können zentral verwaltet werden
  • Import von Links und Produktboxen von anderen Plugins (z. B. Shortcodes von AAWP)
  • Viele Hilfe-Videos und Tutorials
  • Sehr guter Support per Chat und Mail

Backend

  • Dashboard mit Produkten und Hinweisen, ob etwas nicht mehr auf Lager ist oder Produkt nicht mehr bei Amazon vorhanden bzw. Link kaputt (in Deutschland nur Amazon!)
  • Link bzw. Produkt hinzufügen auch von überall möglich
  • Auch Fremdshops möglich (Otto.de)
  • Suche nach Links
  • Vorschläge zur Monetarisierung (Beispiel Siteground)
  • Tabellen
  • Gruppen (Listen, Bildergalerien)

Einstellungen

  • Google Analytics Klick Tracking
  • Links maskieren möglich (bei Amazon ist das Maskieren automatisch ausgeschaltet)
  • Link Attribute zentral einstellen
  • Viele verschiedene Display Themes
  • Design Einstellungen
  • Amazon API Einstellungen

Arten Links bzw. Produkte in Artikel einzufügen

  • Verschiedene Displaytypen zur Auswahl
  • Single (einzelne Produktbox), individualisierbar
  • Grid (Raster bzw. Gitternetz)
  • Liste
  • Tabelle
  • Button
  • Bild
  • Bildergalerie

Linkmanagement

  • Links zentral im Backend ändern
  • Er ändert sich dann in allen Boxen, Tabellen, Bildern etc. automatisch, über alle Beiträge hinweg
  • Button Text pro Box änderbar
  • Sekundärer Link und Button auch jederzeit pro Box anpassbar
  • Display Theme
  • Gruppen hinzufügen und erstellen
  • Preis anzeigen
  • Badge Text
  • Felder hinzufügen

Fazit

  • Einsteigerfreundlich: Einfache Nutzung und übersichtlicher Aufbau
  • Schöne Produktboxen und Tabellen
  • Zentrales Linkmanagement
  • API-Zugriff in Deutschland nur bei Amazon
  • Guter Support (z. B. bei Fragen zu CSS Anpassungen)
  • Relativ teuer (190 Dollar pro Jahr pro Seite)
  • 35 % Rabatt auf die ersten 3 Monate, wenn ihr den Testzeitraum überspringt

Schreibe einen Kommentar